Den Tag entspannt mit Kaffee und neuesten Nachrichten im Passage-Treff beginnen

Schwarzenbek (wre). Den Sommer draußen genießen, das geht auch gut in Schwarzenbek. Wer es morgens entspannt mag, der kann ab 10 Uhr beim Bella Vita Café draußen sitzen und seinen Kaffee oder auch Cappuccino genießen. Wer mag, kann auch einen Eisbecher zum Frühstück bestellen. „Dank der Kooperation mit den Geesthachter Stadtwerken können die Gäste auch gleichzeitig im Internet surfen und so zum Beispiel die neuesten Nachrichten Lesen“, freut sich Andreas Ellermann, der selber gern das Angebot nutzt um gemütlich draußen zu sitzen aber auch auf die gute Internetverbindung nicht verzichten möchte.

Weiterlesen

Großes Fest zur Eröffnung der Schwarzenbeker Perle

Schwarzenbek (wre). Am Freitag, 30. Juni, ist es endlich soweit. Um 17 Uhr öffnet die Schwarzenbeker Perle für ihre Gäste. Noch werden die letzten Arbeiten im Lokal fertiggestellt, damit das Lokal im neuen Glanz zur Eröffnung erstrahlt. Die ganze Passage feiert mit. Es gibt Live-Musik und vom Plattenteller. Und wie es sich für die Eröffnung eines Bar gehört, wird auch ordentlich Freibier ausgeschenkt.

Weiterlesen

Bella Vita in Schwarzenbek öffnet für Gäste

„Die Eisproduktion hat OP-Standard“

 

Schwarzenbek (wre). Seit heute liegt sie vor: die Konzessionen für das Restaurant Bella Vita und das Eiscafé Bella Vita wurden erteilt. Morgen um 10 Uhr wird eröffnet. „Jetzt ist alles perfekt. Die Bedingungen sind erfüllt“, freut sich Andreas Ellermann. Betreiben werden die beiden Gaststätten Mario und Giovanni. „Wir sind froh dass es endlich losgehen kann, wir hatten uns bei den Auflagen leider etwas verschätz“, so Giovanni.

Weiterlesen

Passage Treff gründet Werbegemeinschaft

Neuer Slogan: „Wir sind Schwarzenbek“

Schwarzenbek (wre). Seit der Übernahme der Immobilien im Herzen der Stadt durch Andreas Ellermann, dem Passage Treff, tut sich ständig etwas in der Einkaufspassage. Nun haben die 28 Einzelhändler und Gastronomen gemeinsam mit Ellermann eine Werbegemeinschaft gegründet. Zwei Mal im Jahr sollen Treffen stattfinden, um über Aktionen zu diskutieren und Ideen auszutauschen. „Beim ersten Treffen haben wir auch einen neuen Slogan für die Passage festgelegt“, sagt Ellermann. Mit „Wir sind Schwarzenbek“ soll die Bedeutung der Passage im Herzen der Stadt herausgestellt werden.

Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen